Angewandte Geowissenschaften - Aquatische Geochemie und Hydrogeologie

Lehre

Die Aquatische Geochemie und Hydrogeologie sind Schwerpunktsbereiche innerhalb der Bachelor- und Master-Studiengänge der Geowissenschaften an der CAU. Ziel ist es, neben den Grundlagen der Wasserbewegung, des Stofftransportes und der Wasser-Gesteins-Wechselwirkungen im Untergrund, klassische und innovative geochemische und hydrogeologische Erkundungsmethoden zu vermitteln und in der Anwendungspraxis zu etablieren sowie im Rahmen von Bachelor- und Master-Arbeiten zu vertiefen.