Angewandte Geowissenschaften - Aquatische Geochemie und Hydrogeologie

Arbeitsbereiche

  • Quantitative Ausbreitungsuntersuchungen und -prognosen von Wärmeträgerfluiden im Grundwasser unter Berücksichtigung von Verdünnung, Abbau (Fermentation, Nitrat- und Sulfatreduktion), Sorption und hydrogeologischen Randbedingungen (inkl. Trinkwasserentnahme)
  • Erstellung von geologischen und hydrogeologischen 3D-Strukturmodellen
  • Modellierung der Wärmespeicherung in urbanen Räumen mit Hilfe von Aquifer Thermal Energy Storage (ATES)
  • Durchführung von epignostischen und prognostischen numerischen Szenarienanalysen zum Wärmesystem des oberflächennahen geologischen Untergrundes Hamburgs